Home  Druckversion  Sitemap 

                                                 Die Stadtwehr

Stadtwehr-.jpg

Die Gruppe der Stadtwehr ist aus der Geschichte der Stadt Bräunlingen entnommen, welche von 1305 - 1806 vorderösterreichisch war. Bräunlingen gehörte zum "Villinger Landfahnen". Der Bräunlinger Landsturm erlebte 1792 seinen letzten militärischen Einsatz.
Angeführt wird die Truppe vom Wehrmeister und dem Stadtbüttel. Die Mitglieder der Stadtwehr sind als Landsknechte uniformiert, wobei die Strümpfe in den Stadtfarben gelb/rot gehalten sind. Bewehrt sind die Männer mit Helebarden und Lanzen. Der Wams der Uniform zeigt auf der Brust das Wappen der Stadt. Sie führen eine Böllerkanone mit sich. Am Morgen des Schmutzigen Dunnschtig verkündet der Stadtbüttel traditionsgemäß das Fasnetprogramm.

Stadtbuettel.jpgStadtwehr_Kanone.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CMS von artmedic webdesign